AGB / Versandbedingungen



1. Allgemeines

1.1
Lieferungen der Fa. Oppermann Design erfolgt ausschließlich der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, soweit nicht anders schriftlich vereinbart. Abweichende Einkaufs- und Zahlungsbedingungen des Käufers erkennen wir nicht an.


2. Bestellung

2.1 Bestellungen werden per Brief, E-Mail, oder Fax angenommen. Die Bestellung erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Bestellformulars im Onlineverfahren. Die in unseren Angeboten angegebenen Preise sind freibleibend. Sie schließen die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer ( BRD ) ein.

2.3 Versandkosten sind abhängig von der Groesse der Ware und erfolgt auf Rechnung des Käufers.

Versandkosten bei Ware die aufgrund Ihrer Beschaffenheit eine besondere Versendung erfordert, wird dem Käufer unverzüglich nach Bestelleingang gesondert mitgeteilt.

Es obliegt dann dem Käufer ob er diese zusätzlichen Versandkosten akzeptiert und seine Bestellung aufrecht erhält.


3. Zahlung

3.1 Die Art der Zahlung kann der Käufer aus den im Einkaufskorb und in der Bestellung vorgegebenen Varianten ( Nachnahme-nur in Deutschland möglich oder Bankeinzug- Deutschland nur für Stammkunden ) selbst wählen.
Ab der zweiten Bestellung ist auch eine Bezahlung nach Rechnungsstellung möglich. Wir behalten uns jedoch vor, die Zahlungsart nach eigenem Ermessen zu beschränken. Wenn Sie in Zahlungsverzug geraten, stehen uns Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszins der Europäischen Zentralbank zu. Wenn wir einen höheren Verzugsschaden nachweisen können, so sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.

3.2 Bei der Variante Bankeinzug obliegt es dem Käufer um eine ausreichende Kontodeckung zu sorgen. Uns enstehende Nachteile finanzieller Art können von uns an den Käufer weitergegeben werden, insofern der Käufer die oben angegebene Sorgfaltspflicht verletzt.


4. Lieferung

4.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Werktagen per Paketdienst oder Spedition.
Der Käufer wird bei Nichtverfügbarkeit und/oder bei Verzögerungen unverzüglich informiert und ist dann berechtigt von der Bestellung zurückzutreten.

4.2 Im Fall einer Rücksendung ( Annahmeverweigerung ), die nicht auf einem berechtigten Gewährleistungsfall beruht, reist die Ware auf Kosten und Gefahr des Käufers. Aufwendungen der Zustellung und/oder der Zahlungsverrechnung wird Ihm in Rechnung gestellt.

4.3 Wir sind in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt.

4.4 Schadenersatzansprüche des Käufers wegen Verzugs und/oder Nichterfüllung sind ausgeschlossen.


5. Rückgaberecht und Rücksendung

5.1 Der Käufer ist berechtigt, die bestellten Gegenstände gegen Erstattung des Kaufpreises innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzugeben.
Diese Frist wahrt der Käufer durch ein fristgerechtes Abholenlassens der Ware durch die Fa. Oppermann Design oder Absenden der Ware an die Fa. Oppermann Design Die Rücksendung bzw. das Rücknahmeverlangen sind an folgende Adresse zu richten:

Oppermann Design
Schlesien Straße 4
65597 Hünfelden - Dauborn

fon / fax +49 6438 836080

email: info@oppermann-design.de

5.2 Die Ware muss unbenutzt und einwandfrei sein. Der Käufer übernimmt die Kosten der Rücksendung, sofern der Wert der Bestellung unter vierzig Euro liegt.


6. Eigentumsvorbehalt

6.1 Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die Ware in unserem Eigentum.


7. Warengebrauch

7.1 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Waren nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauch vorgesehen sind.


8. Mängelrüge

8.1 Erkennbare Mängel sind und spätestens innerhalb von 7 Kalendertagen nach Ablieferung der Ware am Bestimmungsort schriftlich anzuzeigen. Hierfür maßgeblich ist das Datum des Poststempels.


9. Datenschutz

9.1 Es werden nur zur Bearbeitung der Aufträge notwendige Daten gemäß Bundendatenschutzgesetzes gespeichert.


10. Gerichtsstand

10.1 Gerichtsstand ist in jedem Falle Limurg a. d. Lahn

10.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland (BRD). Dies gilt auch, wenn der Käufer seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nicht in der BRD hat und/oder die Ware an einen Ort außerhalb der BRD geliefert wurde.


11. Urheberrecht ( copyright )

11.1 Texte und Abbildungen unserers Internetangebotes sind geschützt und dürfen lediglich zu privaten Zwecken genutzt werden. Eine kommerzielle Nutzung ist ohne die schriftliche Zustimmung von der Fa. Oppermann Design strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden gegebenenfalls zivilrechtlich verfolgt.


12. Schlußbestimmungen

12.1 Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bedingungen unwirksam oder lückenhaft sein, behalten alle weiteren Bedingungen ihre Gültigkeit.

12.2 An die Stelle einer unwirksamen oder lückenhaften Bedingung soll eine Vereinbarung treten, die dem Sinn und/oder wirtschaftlich verfolgten Zweck der jeweiligen Bedingung am nächsten kommt. Sollte dies nicht möglich sein, treten an ihre Stelle die gesetzlich vorgesehenen Bestimmungen.